top of page

Wohlfühlort Musik
1:1 Begleitung

Mit Musik kannst du dich erholen und entspannen. Ich helfe dir, dabei, dein Instrument oder deine Stimme zu deinem Wohlfühlort zu machen – an den du deine Kinder mitnehmen kannst, wenn du willst.

Du hast irgendwann einmal Klavier, Geige oder Querflöte gelernt und das hat dir eigentlich großen Spaß gemacht? Doch wenn du heute losspielst, bist du ganz schön verspannt und kritisch mit dir? Noten lesen ist  laaange her und irgendwie kommt keine Freude auf?

Als Resonanzlehrerin habe ich mit Bläserinnen, Streichern, Pianistinnen und Sängern gearbeitet und ihnen geholfen, eine Wohlfühl-Beziehung zu ihrem Instrument und ihrem Körper wiederzufinden.

Vielleicht kann ich auch dir helfen.

Du kannst gerne ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch mit mir vereinbaren.

Melde dich einfach bei mir.

Du möchtest mit Gitarre spielen oder Singen starten und hast noch keine Vorkenntnisse? Dann schau mal in meinen Angeboten unter ElternZeit-Gitarrenkurse und Klangpause vorbei.

Das sagt Geigerin und Musiklehrerin Elisabeth, die mit Schulterschmerzen beim Geigespielen zu mir kam, und körperlich wie mental beim Üben gegen sich kämpfte.

Erfahrungsbericht über Musik machen ohne Schmerzen

und eineinhalb Jahre später:

Bildschirmfoto 2023-11-28 um 11.58.27.png
bottom of page